Anforderungen für eine Zulassung als Praxis für Logopädie, Ergotherapie, Physiotherapie und Podologie


Grundsätzlich dürfen ausschließlich zugelassene Anbieter Heilmittelleistungen anbieten und mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnen.

Zu den Heilmittelerbringern zählen Physiotherapeuten, Sprachtherapeuten, Ergotherapeuten und Podologen.

Daher müssen Heilmittelanbieter bestimmte Voraussetzungen erfüllen, die im § 124 SGB V  geregelt sind.

Die Zulassungsempfehlungen haben zum Ziel, eine einheitliche Anwendung der Zulassungsbedingungen sicherzustellen, sowie eine qualitätsgesicherte, dem allgemeinen Stand der medizinischen Erkenntnisse entsprechende Versorgung der Versicherten der gesetzlichen Krankenkassen mit Heilmitteln zu gewährleisten.

Nach § 124 Abs. 2 SGB V ist zuzulassen, wer

  1. die für die Leistungserbringung erforderliche Ausbildung, sowie eine entsprechende zur Führung der Berufsbezeichnung berechtigende Erlaubnis besitzt,

  2. über eine Praxisausstattung verfügt, die eine zweckmäßige und wirtschaftliche Leistungserbringung gewährleistet und

  3. die für die Versorgung der Versicherten geltenden Vereinbarungen (§125 SGBV) anekennt.

Zunächst müssen die Anbieter über die jeweilige, dem Heilmittelbereich zugeordnete, Ausbildung verfügen und die Erlaubnis haben, die entsprechende Berufsbezeichnung führen zu dürfen.

Außerdem müssen die geltenden Vereinbarungen für die Versorgung der Versicherten anerkannt werden, die Praxisausstattung zweckmäßig und wirtschaftlich sein.

Auch muss die jeweilige Einrichtung über ein Institutionskennzeichen verfügen, damit die entsprechenden Berufsgruppen ihre Leistungen mit dem Kostenträger abrechnen können.

Die Abgabe der Zulassungsempfehlungen erfolgt durch den GKV-Spitzenverband. Dieser trägt ebenfalls Sorge, dass bundesweit einheitliche Bedingungen angewendet werden. So soll eine qualitätsgesicherte Heilmittelversorgung gewährleistet werden, die gleichzeitig dem aktuellen Stand der jüngsten medizinischen Erkenntnisse entspricht.


Zulassungsempfehlung zum Download

Anzeigenverwaltung und Erstellung

Für Kunden mit einem bestehenden Kundenkonto.

Einloggen

 

Für Kunden, die ein Konto und eine Anzeige anlegen möchten.

Kostenlos Registrieren


Datenschutz Therapeutenonline


Wir verwenden eine zertifizierte
SSL-Verschlüsselung.
Damit wird verhindert, dass Ihre Daten von Fremden gelesen oder manipuliert werden können.


Therapeutenonline Facebook

Therapeutenonline bei Facebook

Liken Sie unsere Seite und verpassen keinen Beitrag

>>Jetzt Fan werden


Stellenmarkt Hotline

Haben Sie Fragen zu Ihrem Inserat?

Tel. 0211 9023210

Montag bis Freitag

von 08:30 - 10:30 Uhr

Montag bis Donnerstag

von 14:30 - 16:30 Uhr und

freitags 14:30 - 15:30 Uhr

oder per E-mail:

office(at)therapeutenonline(dot)de


Wir sind Kooperationspartner vom Verband für selbständige LogopädInnen und SprachtherapeutInnen e.V.


Seminare für Ergotherapeuten und Logopäden



Interviews